Текст песни: Eisenwind

Eisenwind

Eisenwind

Tausend Gedanken sind vereist
Millionen Meter Zeit gereist
Aus Angst das Licht zu verlieren
Dein Leben lang den falschen Traum geträumt
Jeder Versuchung widerstehen
Den Weg hin und wieder selbst erzählt
Nur einmal vom Wüstenduft versucht
Schon war der Flug ins Nichts gebucht

Kannst du den Regen spüren?
Kannst du die Sonne sehen?
Kannst du im Eisenwind dich drehen?
Kannst du die Wolken tanzen sehen?
Kannst du durch die Hölle gehen?

Meine Tränen fort geweint
Im Leben steht mein eigener Feind
Auf allen Wegen, die ich geh,
bist du die Sonne, die ich seh
Ein Liebeslied nur langsam verhallt
Gefühle werden niemals kalt
Denn die Hoffnung stirbt zuletzt
Drum bitt Tag und Nacht für dich

Kannst du den Regen spüren?
Kannst du die Sonne sehen?
Kannst du im Eisenwind dich drehen? (Und ich dreh mich um dich, dreh mich um dich)
Kannst du die Wolken tanzen sehen?
Kannst du durch die Hölle gehen?

Und ich dreh mich weiter für dich
Und ich dreh mich weiter um dich
Und ich dreh mich weiter ... für dich, für dich

Kannst du den Regen spüren?
Kannst du die Sonne sehen?
Kannst du im Eisenwind dich drehen? (Und ich dreh mich um dich, dreh mich um dich)
Kannst du die Wolken tanzen sehen?
Kannst du durch die Hölle gehen?

Kannst du die Sterne zählen?
Im Himmel Rosen säen?
Kannst du die Engel tanzen hören?
(Alles dreht sich weiter um dich)
Kannst du Flügel dir verleihen?
Kannst du mir noch mal verzeihen?

Пока без перевода…

Если у вас есть желание перевести этот текст, просто оставьте свой вариант в комментариях…

 
Рейтинг: 4 Голосов: 1 Ваша оценка:
Комментарии 0

Нет комментариев. Ваш будет первым!

наверх